Tandem

Ziel des Tandemprojektes ist es Menschen, die geflüchtet sind und Menschen, die schon länger in Frenkendorf oder Füllinsdorf wohnen, zusammenzubringen. Der Austausch soll die Integration in unsere Gesellschaft, aber auch den gegenseitigen Respekt und das Verständnis für unterschiedliche Kulturen fördern. Der Austausch findet in 2er-Gruppen, sog. Tandems, statt.

Falls Sie sich für ein Tandem interessieren, finden Sie weitere Informationen und das Anmeldeformular im Bereich “Downloads”.

Unterstützung

Ihre Unterstützung ist wichtig!
Neben Engagement und Ideen benötigt der Verein für verschiedene Projekte auch finanzielle Mittel. Gerne nehmen wir Spenden entgegen:
Spendenkonto Verein FfG Frenkendorf-Füllinsdorf, 4402 Frenkendorf,
IBAN CH25 0076 9430 4783 5200 1, Basellandschaftliche Kantonalbank.
Ein herzliches Merci!

Ressorts

Der Verein gliedert sich in folgende Ressorts:

Bewerbungshilfe
Deutschkurse
Kochen, Essen, Spielen
Gesundheit und Prävention
Sammlung von Gütern
Sport
Tandem-Projekt
Verfahrensfragen
Wohnungssuche

Verfahrensfragen

Die Mitglieder des Ressorts “Verfahrensfragen” widmen sich der Unterstützung der Geflüchteten sowohl im Behördenkontakt als auch beratend, wenn es um das Einleiten von Verfahrenshandlungen oder Stellen von Anträgen geht. Wir versuchen, wo gewünscht, Begleitpersonen für Gespräche bei Anlaufstellen oder Migrationsbehörden zu organisieren und nehmen zudem kleinere rechtliche Abklärungen vor. Wichtig ist uns, den Geflüchteten das Gefühl geben zu können, als Subjekt und nicht als Objekt des teilweise unübersichtlichen Verfahrens mitzuwirken sowie bestehende Ängste diesbezüglich zu lindern.

X